Kategorie: Musik

Lichterfest ’19

Lichterfest – Kulturscheune Calbach

Samstag, 14. Dezember 2019
Mittelstraße 50, 63654 Calbach/Büdingen
Beginn: 17 Uhr
Eintritt: frei, oder Spenden in beliebiger Höhe.

»Suchst du Licht, so findest du Licht« (Ernst Moritz Arndt)

Liebe Kultur- und Musikfeunde,

gerade in diesen Zeiten gibt es genügend Gründe auch neben der Kälte näher zusammen zu rücken.

Gemeinsam wollen wir am 14.12 ab 17 Uhr auf dem Gelände der Kulturscheune Calbach gemeinsam einen ausgelassenen Abend verbringen. Bei akustischer Musik von John Grey, Grundton und Nick Drehsen werden Lichtinstallationen in Szene gesetzt

Weiter Lesen

Doppel-Workshop – »Irish Folk mit Körperpercussion« ’18

Doppel-Workshop – »Irish Folk mit Körperpercussion« ’18

Samstag, 17. November 2018
Ort:Kulturscheune Calbach ab 12.00 Uhr bis zur Erschöpfung

Samstag, 01. Dezember 2018
Uhrzeit: 12:00 Uhr
Ort: Im Familienzentrums „Planet Zukunft“ in Büdingen

Liebe Musikfreunde,

ueber.land e.V. & JuleKu laden zum Mitmachen beim „Autonomen Weltorchester“ ein.

Unsere Musiker bereiten sich gerade mit unserem neuen Mitstreiter und Altmusikanten Winfried Kopitz auf zwei bekannte Lieder des Irish Folk vor …

Weiter Lesen

Konzert – »OGARO Ensemble« ’18

Konzert – »OGARO Ensemble«

Samstag, 20. Oktober 2018
Mittelstraße 50, 63654 Calbach/Büdingen
Beginn: 18 Uhr

 

»OGARO Ensemble« – Oktoberfest in Calbach

Liebe Musikfreunde,
wir freuen uns Euch drei virtuose Musiker vorzustellen, die uns klassische und traditionelle, orientalische Musik darbieten. Mit türkischem und griechischem Gesang von Chrisa Lazariotou werden sie uns mit Ihren Klängen und Melodien in Gänsehautfeeling versetzen.

Weiter Lesen

Sprache und Musik ’18

»Dshamilja« – Eine musikalische Erzähl-Reise nach Kirgisien

Samstag, 22. September 2018
Beginn: 19 Uhr
Ort: Kulturscheune Calbach, Mittelstraße 50, 63654 Büdingen-Calbach
Eintritt: 12/8 Euro
Vorstellungs-Dauer: 75 Minuten

 

Liebe Literatur- und Musikfreunde,

zwei Künstler lassen an diesem Abend die berühmte Erzählung »Dshamilja« von Tschingis Aitmatow erlebbar werden!

Weiter Lesen